Verschlüsseln einer Excel-Datei mit Kennwort

image_pdf

Gelegentlich kommt die Frage auf, ob bzw. unter welchen Bedingungen die Weitergabe von Mitgliederdaten in elektronischer Form an Dritte, z. B. Ehrenamtliche im VdK zulässig ist.
Nachstehend lesen Sie, wie bei einer Verschlüsselung von Excel-Dateien vorzugehen ist.

Bitte beachten Sie, dass eine unverschlüsselte Weitergabe per Mail unter gar keinen Umständen erfolgen darf!

 

Öffnen Sie die gewünschte Excel-Datei.
Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei -> Arbeitsmappe schützen -> Mit Kennwort verschlüsseln

Vergeben Sie nun ein beliebiges Kennwort. Dieses muss dem Empfänger mündlich oder telefonisch mitgeteilt werden und darf keinesfalls in der dazugehörigen Email stehen.

Das Kennwort muss noch ein zweites Mal zur Bestätigung eingegeben werden. Danach ist das Dokument nochmals zu speichern.

Die Datei ist jetzt nur noch mit dem vergebenen Kennwort zu öffnen.

Sie können die Datei bedenkenlos versenden; der Empfänger benötigt zum Öffnen das Passwort.

Bitte achten Sie genau auf Groß- und Kleinschreibung.

 

Verschlüsseln einer Excel-Datei mit Kennwort