Betreffzeilen in Outlook editieren

image_pdf

Vor dem Weiterleiten einer Email ist es manchmal sinnvoll, die Betreffzeile zu ändern.

Die Betreffzeile können Sie direkt bearbeiten, sobald Sie eine E-Mail per Doppelklick geöffnet haben. Anschließend klicken Sie entweder auf das Speichern-Symbol (Diskette) oder sichern die Änderungen per Tastenkürzel Strg+S.

Auf diese Weise können Sie auch Kurzinformationen für Kolleginnen und Kollegen in die Betreffzeile einfügen. Am besten trennt man sie mit einem eindeutigen Zeichen vom restlichen Text ab, beispielsweise mit “|”.

Sollte das Bearbeiten trotz geöffneter Mail einmal nicht klappen, ist vermutlich der Bereich um die Betreffzeile  minimiert. Sie erweitern ihn per Mausklick auf den kleinen Pfeil am rechten Rand.

Betreffzeilen in Outlook editieren